Die Dordogne

Die Dordogne ist eine der schönsten Regionen Frankreichs und bietet für jeden etwas.

In dieser alten Umgebung lebten einige der frühesten Siedler Europas, und die Region ist mit den Spuren ihres prähistorischen Lebens übersät. Im Mittelalter kamen die großen Schlösser und Burgen dazu und das Perigord wurde als „Plus-Beaux Village de France“ offiziell anerkannt. Hinzu kommen der Wein und das Essen, für die die Region berühmt ist, sowie die zahlreichen sportlichen Aktivitäten. Wir glauben, dass Sie das perfekte Urlaubsziel gefunden haben.

Das Herz des Perigords
Unsere Ferienhäuser sind idealer in einem Tal zwischen den Flüssen Dordogne und Vezere positioniert und befinden sich nur einen kurzen Spaziergang (weniger als 400 m) vom Zentrum des hübschen mittelalterlichen Dorfes Meyrals entfernt. Im Dorf finden Sie eine Boulangerie, ein Postamt, 2 Restaurants und eine Bar, eine Brocante, einen Friseur, mehrere Galerien / Ateliers und einen kleinen wöchentlichen Sommermarkt. Wir sind 8,5 Meilen von Sarlat (siehe unten) und nur 3 Meilen von der kleinen Stadt St. Cyprien entfernt, wo ein fantastischer Markt am Sonntagmorgen stattfindet.

Kunst

Meyrals hat einen Überfluss an exzellente Künstlern und Bildhauern, die von der entspannenden Schönheit und der Energie der Region angezogen werden.

Read More

Weine und Weinberge

Obwohl die Dordogne vielleicht nicht so berühmt ist wie ihr Nachbar Bordeaux, bietet sie dennoch eine Reihe von Weltklasse-Weinen an, und wir können ein Besuch eines lokalen Weinbergs, mit Besichtigung und Degustation wärmstens empfehlen.

Read More

Sport and weitere Aktivitäten

Dordogne & Vezere: Wir sind nur 6 km von diesen beiden schönen Flüssen entfernt, wo es viele Möglichkeiten zum Kanufahren oder andere Wassersportarten gibt. Hier können sie auch einen Ausflug mit einem traditionellen Gabare (Boot mit flachem Boden) machen. Es besteht auch die Möglichkeit, entweder in den Flüssen oder in lokalen Seen zu angeln.

Read More

Sarlat-La-Canéda

Das weltberühmte Sarlat-La-Canéda, 15 km von uns entfernt, ist die Hauptstadt des Périgord Noir und die Stadt weist die höchste Dichte an denkmalgeschützten Gebäuden in Europa auf.

Read More

Die Gärten

Besuchen Sie die Gärten des Chateau de Marqueyssac, um einen herrlichen Blick über das Dordogne-Tal zu erhalten.

Read More

Gastwirtschaft

Trüffel sind das „schwarze Gold“ des Périgord und Foie Gras ist auch eine regionale Spezialität. Ente (Magret oder Confit de Canard) und Gans sind die traditionellen Gerichte der meisten Restaurants, und Öl aus lokal angebauten Walnüssen ist die Grundlage vieler lokaler Salatsaucen.

Read More